Ananda
Zentrum für Yoga, Ayurveda und ganzheitliche Heilung

Yoga Workshops bringen Körper, Geist & Seele im Einklang


Was Sie in unseren Yoga Workshops erwartet:

  • Tiefe Einblicke in alte Wissenschaftszweige des Yoga aus seiner ursprünglichen Heimat Indien
  • Ausführliches Kennenlernen des eigenen Körpers und der möglichen Beeinflussung zwischen Körper Geist & Seele.
  • Langfristig umfassende Kenntnis über alltägliche Entspannungsmöglichkeiten
  • Durch Wiederholung im Alltag vorbeugende Wirkung gegen Beschwerden aufgrund von Stress oder Verspannungen.
  • Sie lernen wie Sie Körper, Geist & Seele im Einklang bringen.

 

Hier unsere Workshops:

Atme Dich Gesund

Samstag 16 Februar 2019, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr 

Atmen ist Leben!

Unser Leben auf dieser Erde beginnt mit dem ersten Schrei bzw. Einatmung und endet mit der letzten Ausatmung.

Dazwischen kann richtiges Atmen uns gesund halten. Trotzdem wissen wir kaum etwas über unsere Atmung und nehmen es als selbstverständlich hin. Wir achten nicht darauf wie wir Atmen noch auf die Qualität unserer Atmung. Hektik und Stress im Job lassen uns zu hastig und zu flach Luft holen. Der Körper wird ungenügend mit Sauerstoff versorgt, Gewebe, Organe, vor allem aber das Gehirn werden schlecht durchblutet. Dabei kann das richtige Atmen unser körperliches und seelisches Wohlbefinden beeinflussen - und jeder kann das lernen.

Richtiges Atmen stärkt unser Immunsystem, stabilisiert unsere Gesundheit, fordert den Zellstoffwechsel und die Konzentration und hilft uns souverän mit Stress, Ängsten und Sorgen umzugehen.

Dadurch sind wir ausgeglichen und können unseren Alltag mit Bravour bewältigen.

Das grundlegende Wissen über das bewusste Atmen und die Basistechniken werden in diesem Workshop vermittelt.

Preis 60 Euro


Yoga für das Gesicht und Kiefer Workshop 

Das Gesicht entspannen, Tinnitus und Kopfschmerzen lindern und dabei schön aussehen

Samstag 30 März 2019, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Gesichts-Yoga ist eine Kombination aus Gesicht Gymnastik, Gesichtsmassage, Gesichts-Akupressur und Gesicht Entspannung.

Gesichts-Yoga hilft aber auch bei verspannter Kiefer und Nacken Muskulatur und ist somit sehr gut um Kopfschmerzen und Zähneknirschen entgegen zu wirken.

Mit Yoga können wir auch unsere Gesichtsmuskeln trainieren und damit dem natürlichen Alterungsprozess entgegenwirken.

Gesichts-Yoga ist eine natürliche Methode, jünger auszusehen und sich jünger und gesünder zu fühlen.

Unser Gesicht besteht aus vielen Muskeln, die wir ebenso wie andere mit gezielten Übungen trainieren können, um so die Gesichtszüge zu straffen.

Preis 60 Euro 


Yogatherapie bei Stress und stressbedingten Begleiterscheinungen

wie Schulter und Nacken Verspannungen, Rückenschmerzen, Tinnitus 

 Samstag, 01. Juni 2019, 13:00 Uhr bis 17.00 Uhr mit Pause

Auf diesen Nachmittag können Sie sich freuen.  

Nach Rückenschmerzen ist Stress heute das zweithäufigste Gesundheitsproblem.  

Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Herzklopfen oder Schlafstörungen können Anzeichen von Stress sein, welchen man, so schnell wie möglich, entgegenwirken sollte. Steht der Körper längere Zeit unter Stress, können sich daraus psychosomatische Krankheiten entwickeln.  

Zu Beginn wird Ihr ayurvedischer Konstitutionstyp (Dosha) und, ob ein Ungleichgewicht besteht, bestimmt. Tipps wie man wieder ins Gleichgewicht kommen kann und es halten kann, werden durchgesprochen.  

Danach geht es weiter mit Atemübungen. Richtiges Atmen muss gelernt sein. Durch richtiges Atmen kann man seinen Körper und Geist zur Ruhe bringen.  

Übungen gegen Tinnitus und für Schultern, Nacken und den Rücken sowie Übungen für das allgemeine Wohlbefinden, werden gezeigt und geübt. Meditation, Übungen zum schnellen Entspannen und eine Tiefen Entspannung runden das Programm ab.  

Alle Übungen sind darauf ausgerichtet, dem Stress entgegen zu wirken und abzubauen. Dadurch gewinnt man an Zuversicht und Selbstbewusstsein. Übungen für den Arbeitsplatz und Zuhause werden gezeigt und geübt.  

Preis 65 Euro pro Person 


Faszien Yoga Workshop 

 Samstag 31. August 2019, 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr  

Faszien und Yoga

In verschiedenen Studien wurde herausgefunden, dass bei Stress ein Botenstoff ausgeschüttet wird, der Faszien verhärten lässt und das ganz unabhängig von der Muskulatur. Verdickte Faszien führen zu einer erhöhten Schmerzempfindlichkeit und können sich auf Dauer sogar entzünden. Solche entzündeten Faszien führen zu einer falschen Signalübertragung an den Muskel und dieser verkrampft. Folge sind häufig Rückenschmerzen, da unser Rücken von einer großen Rückenfaszie “überzogen” ist.

Yoga kann genau dort ansetzen und helfen, die Faszien geschmeidig zu halten, sowie verfilzte Faszien zu entspannen und zu lösen. Alle Yoga-Techniken und Ausgangsstellungen mobilisieren und trainieren das fasziale System. Denn Faszien reagieren auf Dehnung und Zug im Körper.  

Die größte Wichtigkeit besteht im Erhalten der Geschmeidigkeit und Elastizität der Faszien. Sind die Faszien verklebt, leidet die Gelenkigkeit und Beweglichkeit. Das fasziale Gewebe reagiert hauptsächlich auf Dehnreize.  

Yoga biete eine sehr gute Möglichkeit, den ganzen Körper gut zu dehnen. Das intensive Dehnen regt die Bindegewebszellen dazu an, altes Kollagen durch neues und geschmeidiges Gewebe zu ersetzen.  

Das Resultat ist eine gesteigerte Körperwahrnehmung, eine größere Gelenkigkeit und Sinnlichkeit.  

Preis 60 € pro Person 



 

 
 
 
 
Anrufen