Ananda
Zentrum für Yoga, Ayurveda und ganzheitliche Heilung

Yogalehrer/in Ausbildung im Ananda Yoga Zentrum, Haßloch

Entscheiden Sie sich für eine umfassende Ausbildung ohne Wenn und Aber, und das zu einem vernünftigen Preis.

Beginn 23. Januar 2021

Infonachmittag am Samstag 26. September ab 13 Uhr. Wir bitten um vorherige Anmeldung.

Wir bieten eine 2-jährige Yogalehrer/in Ausbildung (YAI-RYT) mit 720 Unterrichtseinheiten (UE), an.

Die 2-jährigen Yogalehrer Ausbildungen im Ananda Yoga Zentrum in 67454 Haßloch haben sich im Inhalt an die im Leitfaden genannten Verbände orientiert und  erfüllen die Kriterien des Leitfaden Prävention der Krankenkassen.

Von uns bescheinigten Lehrer/innen werden bevollmächtigt, die Initialen \"YAI-RYT \" (Registrierter Yoga-Lehrer) nach ihrem Namen zu verwenden. Ihre Vertrauenswürdigkeit als Fachperson für Yoga wird erhöht, durch die Verbindung zu der international anerkannten Yoga Alliance (YAI). 

YAI Zertifikate stellen eine internationale Anerkennung Ihrer Erfahrung, Kenntnisse, und Ausbildung dar. 

Wir bieten eine sehr umfassende Ausbildung in allen Bereichen, inklusive einer Einführung in den yogatherapeutischen sowie ayurvedischen Bereichen. 

Wir vermitteln Ihnen alle notwendigen Fertigkeiten und Wissen, damit Sie Yoga erfolgreich unterrichten können. Unsere Ausbildung ist sehr umfassend. Sie erwerben die Fähigkeiten, nicht nur eine allgemeine Yogastunde mit einem festen Ablauf an Asanas zu gestalten, sondern auch Yoga für den Rücken, Yoga für Schwangere, Yoga Rückbildung und vieles mehr. Dies hebt unsere Ausbildung von vielen anderen ab. 

Die 2-jährige berufsbegleitende Ananda Yogalehrer Ausbildung bietet folgendes:

  • Kennenlernen und Integration der vier Yoga-Wege
  • Intensive Asana-Praxis einschließlich Pranayama, Bandha, Mudra
  • eine fundierte Schulung in den wichtigsten Bereichen des Yoga
  • Ganzheitlich, therapeutisch und ayurvedisch orientiert mit dem Schwerpunkt Yoga für Gesundheit und Heilung. Klassisches Yogawissen werden mit therapeutischen Übungen und Ayurveda vereint.
  • eine Vertiefung Deiner persönlichen Yogapraxis
  • Grundlagen in Anatomie, Physiologie und Pathologie
  • den Erwerb der Fähigkeit, Yoga kompetent an andere weiterzugeben 
Im Preis enthalten sind die Kosten für die gesamte Ausbildung im Ananda Yoga Zentrum, sämtliche Ausbildungswochenenden, alle Pflicht Yogastunden, Kontaktstunden und Unterricht laut Lehrplan, Assistenzstunden und Ausbildungshandbuch, Nutzung der Räumlichkeiten zu Übungszwecken (soweit verfügbar) und der Präsenzbibliothek, unbegrenzte Mitgliedschaft für die Yoga Kurse im Ananda Yoga Zentrum während der Ausbildung. 

Nicht enthalten sind die Kosten für Bücher aus der Literaturliste. 

Workshops und Sonderveranstaltungen, sowie Angebote von Gastlehrern sind ebenfalls nicht enthalten, je nach Ausschreibung aber zu einem ermäßigten Preis buchbar. 


Preis 4400 Euro (inkl. MwSt) 
Zahlbar in 1, 2 oder 4 Beträge oder 
Ratenzahlung:
Bei Anmeldung 15% Anzahlung = 660 Euro
Danach 24 Raten je 155,84 Euro
Prüfungsgebühr 150 Euro - fällig 2 Monate vor der Prüfung

Als Absolvent einer von Yoga Alliance International zertifizierten Schule erhalten Sie, durch die einmalige Bezahlung der obigen Prüfungsgebühr, auch eine lebenslange Mitgliedschaft in der Yoga Alliance International und können alle Vorteile genießen, wie z.B. einen kostenlosen Eintrag mit Bild und gewünschtem Text auf deren Homepage.

 

Beginn 23. Januar 2021

Samstag und Sonntag von 9 Uhr bis 17 Uhr inkl. Mittagspause 



Unterrichtszeiten 2021 (Änderungen vorbehalten)
23. und 24. Januar / 20. und 21. Februar / 27. und 28. März / 24. und 25. April / 15. und 16. Mai / 26. und 27. Juni / 28. und 29. August / 18. und 19. September / 23. und 24. Oktober / 20. und 21. November / 18. und 19. Dezember

Die Unterrichtszeiten für 2022 wird noch bekannt gegeben.

Zuzüglich wöchentlich 1 Pflicht Yogastunde** (2 UE, insgesamt 192 UE) sowie 
monatlich 3 Stunden (4 UE) Hausaufgaben (insgesamt 88 UE). 

Gesamt UE 720
1 UE = 45 Minuten

Teilnehmer von außerhalb können die Pflicht Yogastunden in einem Yoga Studio in ihrer Nähe absolvieren, gegen Vorlage einer Bestätigung.**

Die Prüfung findet im Januar 2023 statt.

**Wir schreiben mindestens eine Pflichtstunde pro Woche vor, die zu den Gesamtstunden (UE) gezählt werden.
Die Pflichtstunden werden von allen Teilnehmern während normaler Unterrichtsstunden erbracht. Bei uns ist das kostenlos. Es ist den Teilnehmern jedoch freigestellt, ihre Pflichtstunden in einer Schule ihrer Wahl zu leisten. Jedoch brauchen wir dann einen Nachweis, dass diese Pflichtstunden erbracht wurden. Eventuell anfallende Kosten werden aber dafür nicht erstattet.
Die Pflichtstunden dienen als Nachweis, dass der/die künftige Yogalehrer/in die nötige eigene Praxiserfahrung besitzt. 
Die Teilnehmer können auch bei uns, so oft und wann sie wollen, an allen Unterrichtsstunden (offene oder geschlossene sowie z. T. Sonderkurse) während der Woche teilnehmen, sogar bereits ab Einreichen des unterschriebenen Vertrages. Und das alles ohne zusätzliche Kosten.



 
 
 
 
Anrufen